Neue Berechnungsmethode: Schnellere Berechnung und bessere Visualisierung von komplexen Objekten

Die bisherige Berechnungsmethode (Photon-Shooter) in DIALux evo wurde durch ein Verfahren ergänzt, das detaillierte Objekte besonders berücksichtigt. Dies ist nicht nur für die Berechnungsgeschwindigkeit und die spätere Anpassungen von Lichtszenen von Vorteil, sondern führt auch zu einer allgemeinen Verbesserung der Darstellung von detaillierten Objekten mit vielen Oberflächen in der CAD. Im Gegensatz zu den Ergebnissen, die mit der Einstellung "Vereinfachte Darstellung von Möbeln und Objekten" erzielt wurden, wird bei diesem verbesserten Verfahren die Lichtwirkung auf den Objektoberflächen nun möglichst realistisch dargestellt.